Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr

Suche
Close this search box.

Firewall Software

Firewall Software

Sie möchten eine Firewall installieren?

Kontaktieren Sie uns unter unserer kostenlosen Rufnummer oder online und wir kümmern uns um die Installation der bestmöglichen Firewall-Software für Ihr Computer-Netzwerk!

Wir wissen, wie man eine Internet Firewall Software korrekt installiert

Wenn Sie Hilfe bei der Einrichtung Ihrer Internet Firewall benötigen, steht Ihnen unser hochqualifizierter Support und Computer Reparatur Service zur Verfügung. Unsere Experten kennen sich mit Rechnern aus. Wir sind in der Zeit von Mo.-Fr. 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr und Sa. 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr für Sie erreichbar. Sie müssen sich keine Fremden ins Haus holen oder sich dem engen Zeitplan eines anderen unterwerfen, um die Firewall Software einrichten zu lassen.

Was ist eine Internet Firewall?

Einfach ausgedrückt ist eine Internet Firewall der Teil der Netzwerk-Sicherheit, der unautorisierte Kommunikation blockiert und autorisierte Netzwerkzugriffe in beide Richtungen ermöglicht. Stellen Sie sich eine Internet Firewall wie eine Art Türwächter vor, der nur Besucher mit Ticket rein lässt und für späteres Rein- und Rausgehen einen Stempel gibt. Personen ohne Ticket aber kommen gar nicht erst rein.

Zur Nutzung als Internet Firewall stehen sowohl Hardware- wie Software-basierende Lösungen zur Verfügung. Eine Hardware Firewall ist ähnlich wie ein Router als ein Netzwerkelement zu betrachten, ein reales Gerät, das Sie anfassen können.
Eine Software-Firewall ist ein Programm, das Sie auf Ihrem Computer installieren, ähnlich wie eine Anti-Virus-Software wie beispielsweise Bitdefender. Außer Internet Firewalls, die Sie mit käuflich erworbener Software erhalten, werden im Netz auch kostenlose Firewalls angeboten.

Wie arbeitet eine Firewall?

Stellen Sie sich ein Gebäude mit vielen Türen vor. Jede Tür ist für bestimmte Personen gedacht. Eine Tür beispielsweise für Personen, deren Namen mit R beginnt, eine andere Tür ist für kleine Menschen bestimmt, usw. Jede Person kann nur genau durch die für sie bestimmte Tür gehen. Manche Türen sind sogar für Diebe und Irrläufer gedacht. Alle diese Leute werden zu Ihren Türen geschickt, aber nicht unbedingt auch durchgelassen. Auf einer Firewall werden diese Türen Ports genannt und jede Art von Kommunikation nutzt eine andere Port-Nummer. Manche Ports sind offen, andere gesperrt. Über die offenen Ports werden Daten und Informationen über das Netzwerk ins Internet rein- bzw. raus transportiert.

Das ist nur eine sehr grobe Erklärung, die Ihnen eine Idee geben soll, wie eine Firewall Software oder Hardware arbeitet.
Manche Firewalls funktionieren sehr simpel und verhindern pauschal Zugriffe auf bestimmte Anwendungen oder Internetseiten. Andere dagegen sind sehr komplex gehalten und schränken Zugriffe nach bestimmten, vordefinierten Faktoren wie beispielsweise Zeiträume oder Anwendungen auf vordefinierte Ports strikt ein.

Lassen Sie sich von uns beraten

Sie wünschen sich eine persönliche und kompetente Beratung? Wir stehen Ihnen zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns per Telefon oder füllen Sie unser Kontaktformular aus.

Beitrag teilen

Neue Beiträge

Consent Management Platform von Real Cookie Banner