Geräte verbinden und Daten per Bluetooth austauschen

Bluetooth ist eine Technologie, die Ihnen ermöglicht, Peripheriegeräte wie Mobiltelefone oder drahtlose Drucker mit Ihrem Computer oder anderen Geräten zu verbinden. Bluetooth-Synchronisation, auch Bluetooth Pairing genannt, ist eine sichere Methode für den privaten Gebrauch. Erfahren Sie hier, wie Sie Bluetooth-Geräte einrichten oder lassen Sie sich von unserem Experten helfen.

So synchronisieren Sie Ihre Geräte per Bluetooth

Aktivieren Sie zunächst Bluetooth auf Ihrem Computer, falls nicht bereits geschehen. Gehen Sie zu den Bluetooth-Optionen Ihres neuen Gerätes und leiten das Pairing ein. Hierbei hilft Ihnen die mitgelieferte Bedienungsanleitung. Ist das neue Gerät aktiviert und mit einem Namen versehen, gehen Sie zu den Bluetooth-Einstellung auf Ihrem Computer und suchen Sie nach dem Gerät.

Benötigen Sie Hilfe bei der Einrichtung von Bluetooth-Geräten?

Setzen Sie sich mit unseren Experten in Verbindung und lassen Sie Ihr Gerät einrichten. Sie erreichen uns in der Zeit von Mo.-Fr. 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr, Sa. 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr


Weitere Computerprobleme, bei denen wir Ihnen helfen:

  • Bluetooth Treiber Konflikte
  • Bluetooth Geräte-Synchronisation
  • Bluetooth USB Adapter
  • Notebooks, Desktop PC und Netbooks
  • Software und Anwendungen installieren
  • Bluetooth MP3-Playrer
  • Bluetooth drahtlose Headsets
  • WLAN-Router
  • Netzwerk-Konflikte
  • Betriebssystem-bedingte Konflikte  (Windows® XP, Windows® Vista, Windows® 7, Windows® 8, Windows® 8.1, Windows® 10 -Rechner)
  • Computersicherheits-Konflikte
  • Weitere Peripheriegeräte
  • Schadware-Entfernung (Computervirus, Spionage- und Anzeigen-Software)
  • Langsame Computer